122. Rassegeflügelausstellung Garding

Datum der Veranstaltung: 9.-10. November 2019 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Der Geflügelzuchtverein Garding und Umgebung richtet am 09. und 10.11.2019 seine 122. Rassegeflügelausstellung in der Gardinger Dreilandenhalle aus, zugleich findet die 60. Deutsche Bantamschau statt.

Foto: Bild von klimkin auf Pixabay

Gardings Bürgermeisterin Andrea Kummerscheidt, die Schirmherrin der Ausstellung, wird am Samstag um 9.30 Uhr die Eröffnung in den Gasträumen der Dreilandenhalle im Rahmen eines kleinen Frühstückes, an dem alle Interessierten teilnehmen können, vornehmen.

Für die Besucher ist die Ausstellung am Samstag von 9.00 – 18.00 Uhr und am Sonntag von 9.00 – 17.00 Uhr geöffnet, die Bantam-Schau endet am Sonntag bereits um 13.00 Uhr, damit die Züchter, die aus dem gesamten Bundesgebiet und der Niederlande kommen, noch eine angenehme Heimreise antreten können.
An der Rassegeflügelausstellung beteiligen sich 26 Erwachsene und 13 Jugendliche und werden den Besuchern 400 Tiere unterschiedlicher Arten und Rassen, vom Wassergeflügel über Hühner und Zwerghühner bis hin zu Tauben, präsentieren. 53 Züchter präsentieren währenddessen ihre 624 Bantam-Hühner in 19 verschiedenen Farbenschlägen.

In der Cafeteria gibt es neben dem Austausch mit Ausstellern und anderen Besuchern Möglichkeiten sich zu stärken. Weiterhin hat jeder Besucher die Chance auf einen Gewinn, indem er das Gewicht dreier Ausstellungstiere möglichst richtig einschätzt oder ein Gewinn in der Tombola zieht.

Nächster Beitrag

Der Kulturherbst im Haus Peters in Tetenbüll

4.0 01 (CIS-intern) – Aktuell läuft die Doppelausstellung mit Bildern des „impressionistischen“ Realisten André Krigar, der Arbeiten zeigt, die alle in Plein-air-Technik entstanden sind, und mit norddeutschen Naturmotiven des Fotografen Jan Goedelt (noch bis 29.2.2020). Im ersten Stock ist zusätzlich eine kleine Extra-Ausstellung zu sehen: Seit rund 28 Jahren finden […]