Schmackhaft! Die Husumer Matjestage 2013

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Schmackhaft! Die Husumer Matjestage 2013
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Vom 28. bis zum 30. Juni 2013 finden in Husum wieder die Husumer Matjestage statt. Abgesehen davon, das sich bei diesem Stadtfest natürlich alles um das Genussthema Matjes und Fisch drehen wird, sind die Matjestage auch immer ein kleines bißchen Generalprobe für die im August folgenden Hafentage. Denn auch zu den Matjestagen verwandeln sich die Straßen am Husumer hafen zu einem bunten Marktreiben.

Der Matjes ist natürlich die Hauptattraktion, aber in den anliegenden Restaurants und den Buden auf der Hafenmeile werden die unterschiedlichsten Fischvariationen angeboten. Das Rahmenprohramm bietet eine bunte Unterhaltung, bei der z.B. auch die Musik nicht zu kurz kommen wird. Shanty-Chöre müssen schließlich zu einem Hafenfest dazu gehören. Auch wenn die teuren GEMA-Gebühren für musikalische Veranstaltungen nicht gerade fördern sind.

Foto: Mario De Mattia

Genießen Sie den neuen Matjes in seiner ganzen Vielfalt an Verkaufsständen und in den Restaurants. Der zum Procedere der Matjestage gehörende Matjes-Anbiss hat sich zu einem touristischen Spektakel entwickelt. Alljährlich werden zahlreiche neue Matjes-Variationen vorgestellt. Dennoch zählt immer wieder der einfache Matjes zu den Favoriten – naturbelassen, gut gekühlt und nach zünftiger Art mit einer Garnierung von Zwiebelringen. Der typisch mildsalzige Geschmack des jungfräulichen Herings verzaubert immer wieder die Gaumen der Matjes-Liebhaber.

Die Husumer Matjestage bieten außerdem ein buntes Rahmenprogramm, viele Verkaufsstände rund um den Husumer Hafen, eine Showbühne, maritime Klänge, eine Matjesverkostung und vieles mehr.

http://www.ighh-husum.de/matjestage.html

Fotogalerie Husumer Matjestage 2009

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!