POL-FL: Leck – Polizeidienststelle zum 1.6.16 umgezogen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Leck – Polizeidienststelle zum 1.6.16 umgezogen
Bewerte diesen Beitrag

Nordfriesland (ots) – Seit heute, Mittwoch, 1.6.16, ist die Polizeistation Leck in den Räumlichkeiten des Rathauses der Gemeinde Leck, Marktstraße 7-9, eingerichtet und vom Schafmarkt umgezogen.

Die Polizeistation Leck ist organisatorisch dem übergeordneten Polizeirevier Niebüll bei der Polizeidirektion Flensburg zugeordnet.

Die Beamten sind unter der gewohnten Telefonnummer per Amt über 04662/891260 zu erreichen.

Grundsätzlich gilt: In dringenden Fällen und im Notfall wenden Sie sich bitte per Telefon stets an die Kooperative Regionalleitstelle unter 110!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.