BPOL-FL: Europäischer Haftbefehl vollstreckt – Gesuchter Rumäne in Haft

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
BPOL-FL: Europäischer Haftbefehl vollstreckt – Gesuchter Rumäne in Haft
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Harrislee (ots) – Heute Vormittag wurde ein in Dänemark festgenommener Rumäne an die Bundespolizei in Harrislee übergeben. Der 31-Jährige wurde mit europäischem Haftbefhl gesucht. Er ist dringend verdächtig, im Jahr 2012 zusammen mit weiteren Mittätern zwei Einbrüche begangen zu haben. Bei einer Metallbaufirma soll er einen Trennschleifer und Bargeld entwendet haben Da der Rumäne flüchtig war, wurde er von der Staatsanwaltschaft Heidelberg mit Haftbefehl zur Fahndung ausgeschrieben.

Er wurde heute Mittag dem Haftrichter beim Amtsgericht Flensburg vorgeführt und anschließend in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg Valentinerallee 2a 24941 Flensburg Pressesprecher Hanspeter Schwartz Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178 Fax: 0461/ 31 32 – 107 E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_kueste

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.