Speicher-Frühschoppen – Clarinet & Sax Revival Quartet

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

(CIS-intern) – Das Clarinet & Sax Revival Quartet aus Schleswig stellt Klarinetten- und Saxophonhits des traditionellen Jazz der 50er und 60er Jahre in den Mittelpunkt seines Programms.

Das Repertoire reicht von Titeln des New Orleans bis hin zu Ohrwürmern des Cool Jazz. Damit werden Erinnerungen geweckt an Namen wie George Lewis, Sidney Bechet, Edmund Hall, Mr. Acker Bilk, Monty Sunshine, Benny Goodman, Paul Desmond, Sten Getz und Benny Carter und viele mehr.
Eintritt: 7 Euro

16. September 2012 – 11 Uhr
www.speicher-husum.de

Foto: Mario De Mattia

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Speicher Husum feiert mit: 20 Jahre Stormtown Jazzcompany

0.0 00 (CIS-intern) – Der Speicher Husum gratuliert und feiert mit der Stormtown Jazzcompany und vielen musikalischen Gästen! Die Stormtown Jazzcompany aus der Umgebung der nordfriesischen Stormstadt Husum ist eine Amateur-Jazzband. Die bevorzugte Stilrichtung war von Anbeginn der Oldtime-Jazz und der Dixieland, dem die Band in ihrer 20-jährigen Geschichte zwar […]