Im Husumer Speicher: Los de Abajo aus Mexico

Datum der Veranstaltung: 27. Juni 2014 | Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Los-de-Abajo-hoch(CIS-intern) – Ein Speicher Highlight haben wir noch für den Juni: Los de Abajo aus Mexico live am 27. Juni 2014. LOS DE ABAJO bezeichnen sich selbst als die erste „Salsa-Punk-Band“. Dass sie sich als politische Band verstehen, verrät schon ihr Name. Denn nicht zufällig haben sich Los de Abajo nach einem Klassiker der revolutionären mexikanischen Literatur benannt, nach dem gleichnamigen Buch von Mariano Azuela (deutscher Titel: „Die Rechtlosen“).

Ihren politischen Protest kleiden LOS DE ABAJO in einen unnachahmlich spannenden und gut gelaunten Stilmix aus Rock, Salsa, Reggae, Ska und Cumbia. Vor diesem spritzigen Flickenteppich klagen sie mit ihren Texten über soziale Ungerechtigkeit und die immer größer werdende Schere zwischen Arm und Reich.
2014 erwarten wir jetzt das neue Album der musikalischen Rebellen. Auf ihre Liveshows freuen wir uns so oder so.

Freitag 27. Juni 2014 ab 20.30 Uhr
Speicher Husum

Eintritt: VVK 11 Euro / AK 14 Euro

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!


Widget not in any sidebars

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Feine Pop-Musik aus Nordfriesland - Juviolia

0.0 00 (CIS-intern) – Juviolia, bekannt auch als Jolumusic hat einen neuen Song bei YouTube online gestellt. Gerade 16 Jahre alt, hat sie schon viele Auftritte hinter sich, u.a. beim Witzwort “OpenEi”, der Gardinger Musikbörse, im Speicher und im Schloss vor Husum. Gemeinsam mit ihrer Schwester Louisa Marie gewann sie […]