Versöök dat mol! „As de Clown de Gripp harr”

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
05.02.2018
15:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort
NordseeCongressCentrum Husum



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie bitte H I E R!



hCal:


eden ersten Montag im Monat heißt es wieder: „Versöök dat mol!“ Das ist Plattdeutsch und heißt so viel wie: „Versuch‘ es mal!“. Versuch‘ es mal mit der plattdeutschen Sprache.
Ob mit oder ohne plattdeutsche Vorkenntnisse, jedes Kind ist herzlich willkommen! Beim plattdeutschen Sprechen, Singen, Spielen und Lesen wird in kleiner, gemütlicher Atmosphäre und mit viel Spaß die plattdeutsche Sprache vermittelt. Susanne Dircks ist pensionierte Lehrerin und engagiert sich ehrenamtlich bereits seit einigen Jahren an der Bornschool in Schobüll. Sie unterrichtet hier dritte und vierte Klassen in Plattdüütsch.
Tickets (Tageskasse): 2,00 €

Nächster Beitrag

4. Sinfoniekonzert des Schleswig-Holsteinischen Landestheaters und Sinfonieorchester STÄNDCHEN – 100 JAHRE BERNSTEIN

0.0 00 Programm: Leonard Bernstein (1918-1990): Divertimento for Orchestra Bernd Alois Zimmermann (1918-1970): „Nobody Knows de Trouble I See“, Konzert für Trompete in C und Orchester Johan Halvorsen (1864-1935): Sinfonie Nr. 3 C-Dur Dirigent: Peter Sommerer Solist: Jonathan Müller, Trompete Tickets: ab 23,05 €  Vorverkauf: Eventim, Liesegang, Nordfriesland Palette, Reisebüro […]