Wieder in Husum im NCC – Jörg Hansen – Alln’s packt?!

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Wieder in Husum im NCC – Jörg Hansen – Alln’s packt?!
Bewerte diesen Beitrag

joerg(CIS-intern) – Das neue plattdeutsche Ein-Personen-Theaterstück von und mit Jörg Hansen. Nach dem Erfolg von „Alleen in de Sauna“ und „Mahltied“ hat Jörg Hansen selbst den Bleistift angespitzt und sein erstes, eigenes Stück geschrieben. Da bereits über 1.000 begeisterte Zuschauer die Vorstellung gesehen haben, gibt es eine dritte Aufführung von „Allns packt?!“ am 25.Januar 2014 um 20.00 Uhr im NordseeCongressCentrum in Husum.

Foto: Presse Jörg Hansen

In dem komödiantischen Monolog spielt Hansen einen deutschen Cowboy namens Klaus Brecht, der noch bei „Muddi“ lebt und sich im Keller ein kleines Rückzugsgebiet, seinen „Private Saloon“, eingerichtet hat. Dort grübelt er viel über das Leben nach dem Tod. Wie ist es im Himmel, was muss ich alles mitnehmen, wie lange dauert die Anreise, wie sind die Unterkünfte,….? Neben seinen ausschweifenden Gedanken über Himmel und Hölle erzählt Klaus auch von seinem alten Kumpel Jens-Uwe, der schon vor längerer Zeit seine letzte Reise angetreten hat und auf den Klaus sich bereits freut, wenn er „oben“ ist. Und von Elke, die er schon so lange nicht mehr gesehen hat, weil sie eines Tages einfach verschwunden war und niemand wusste wohin.

„Allns packt?!“ ist ein mit teilweise schwarzem Humor gespickter Monolog, in dem Klaus das Publikum an seiner skurrilen Gedankenwelt teilhaben lässt.

Karten sind erhältlich in der Buchhandlung Liesegang in Husum oder unter www.buchliesegang.de.
Nach dem großen Erfolg der Premiere spielt Jörg Hansen ein drittes Mal in Husum!

25. Januar 2014 ab 20 Uhr
NordseeCongressCentrum Husum

www.messehusum.de


Widget not in any sidebars