Bilder vom Flohmarkt in Bredstedt – endlich ist es sonnig

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Sonnig war der Himmel am 21.4.2013 beim Freiluft-Flohmarkt auf dem Bredstedter Marktplatz. Und sonnig waren auch die Gesichter der vielen Standbeschicker, die ihre Waren schon am frühen Morgen aufgebaut hatten. Sonnig waren die Gesichter der Besucher und auch die Veranstalter des Flohmarktes strahlten über alle Backen. Nach dem langen Winter und dem ersten verpatzten, sprich verregneten, teilweise noch verschneiten und vor allen Dingen eiskalten ersten Open Air Flohmarkt vor einigen Wochen wurde dieser Sonntag nun ein richtiger Sonnentag.

Es wurde fleißig gehandelt und so einige Besucher des Flohmarktes verließen gut bepackt mit dem einen oder anderen Schnäppchen den Markt. Die Schlangen an Wurst- und Kaffeestand schienen manchmal endlos. Viele Bredstedter und auswärtige Besucher machten es sich an den Tischen auch gemütlich in der Sonne und hielten einen Klönschnack. Sicherlich auch über das Wetter. Petrus hat wohl unseren letzten Artikel über die Sorgen und Nöte der Flohmärkte im Norden gelesen.

Kurzum, alle waren zufrieden. Wir haben ein paar Fotos gemacht. Dabei anschließend festgestellt, das die Kamera scheinbar unter dem Winter gelitten hat und wohl auch mal einen Frühjahrsputz vertragen kann. Einiges ist nämlich recht überbelichtet. Oder ist sie gar kaputt? Mal schauen. Viel Spaß mit den Fotos.

Fotos: Mario De Mattia

Viele weitere Fotos aus Bredstedt

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!