Das Tonder-Festival 2019 in Bildern

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine

Fotos: Barbara Stresing(CIS-intern) – In diesem Jahr konnten wir das Tønder Festival leider nur am Sonntag besuchen. Und so wurde hinter den Kulissen schon kräftig am Abbau des Festivals gewerkelt, davon spürte man aber vor den Kulisssen, also auf dem Festivalplatz recht wenig.

Viele, viele Tausend Besucher feierten begeistert IHRE speziellen Bands und Künstler und wenn auch am Sonntag auf den meisten Bühnen relativ früh Feierabend war, so konnten die Unentwegten im Bolero noch weit bis nach Mitternacht ihr Tonder Festival feiern.

Zum großen Teil ausverkauft, präsentierte sich das Tondern Festival auch 2019 wieder sehr familiär mit spannender Musik für fast jeden Geschmack. Und das feierwütige Publikum belohnte das mit einer guten Stimmung und oftmals tosendem Applaus. Ein wirklich schönes Festival.

Fotos: Mario De Mattia / Barbara Stresing

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Togoer mit unversichertem Auto kontrolliert

5.0 01 Niebüll (ots) – Samstagabend gegen 19.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei auf der Bundesstraße 5 im Bereich Niebüll einen VW Golf. Bei der Überprüfung im Fahndungscomputer stellten die Beamten fest, dass dieses Fahrzeug zur Zwangsentstempelung ausgeschrieben war. Der Versicherungsschutz war somit nicht gegeben. Dem 38-jährigen togoischen Fahrer […]