Kultur auf den Halligen: SCHERBEN family

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
08.07.2023
18:00 - 23:30 Uhr

Veranstaltungsort
Schafstall Hallig Langeness



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie bitte H I E R!



hCal:




Eine deutsche Rocklegende gibt sich die Ehre!

Wir freuen uns wahnsinnig auf die SCHERBEN family!
Mit Rio Reiser und den “Scherben” fing unsere kleine Konzertperle irgendwie an, sozusagen als gedanklicher Wegbereiter an und überhaupt waren Rio & die Scherben irgendwie immer da und nun kommen sie endlich, nach 15 Jahren auf die Hallig!
50 Jahre Ton Steine Scherben
Das Exklusive Konzert auf der Hallig Langeneß
Wenn am 8. Juli 2023 das Licht auf der Bühne im legendären Schafstall auf der Hallig Langeneß angeht stehen da Originalmusiker:innen der Ton Steine Scherben auf der Bühne.
Kai Sichtermann, Nikel Pallat, Jörg Schlotterer, Angie Olbrich, Marius del Mestre, Funky K. Götzner und Martin Paul waren allesamt Mitglieder der legendären Scherben. Jede:r dieser Künstler:innen hat zwischen 1970 und der Auflösung der Scherben 1985 in der Band gespielt. Kai Sichtermann zählt, neben Rio Reiser, Wolfgang Seidel und RPS Lanrue, gar zu den Gründungsmitgliedern der 1970 gegründeten Band.
 
Funky K. Götzner spielt seit 1974 Schlagzeug, Nikel Pallat gehört seit 1970 zur Band und wurde durch seine Beil Aktion beim WDR bekannt, Angie Olbrich zählte zwischen 1972 und 1982 zu den Scherben, Jörg Schlotterer von 1971-1978, und Martin Paul von 1981-1985. Der Gesang wird an diesem Abend hauptsächlich von Marius del Mestre, der 1981 zur Band stieß, in einmaliger Originalmanier übernommen. Aber auch Angie Olbrich, Nikel Pallat und Martin Paul werden singen.
 
Welches Erbe die Ton Steine Scherben hinterlassen haben wird u.a. in der Scherben-Doku “Der Traum Ist Aus”, welche zur Jahrtausendwende über die deutschen Kinoleinwände flimmert, erkennbar. Hier fängt so mancher erst an zu begreifen wie nachhaltig aktuelle deutsche Bands vom Berliner Musikerkollektiv in gedanklicher und musikalischer Sicht beeinflusst wurden. Die Scherben Klassiker wurden von unzähligen Künstler:innen gecovert, neu interpretiert und veröffentlicht
Aufgrund der Betriebsferien von SH Promotion werden die Tickets für dieses wirklich außergewöhnliche Event erst ab dem 9.1.2023 verfügbar sein! Und der 9.1 ist ein gutes, ja sehr gutes Datum für den Start des Ticketvorverkaufes 🙂
MEHR DAZU



Nächster Beitrag

„Zwischen Tugend und Laster“ – die etwas andere Barockführung

Das Schloss vor Husum bietet am Samstag, den 7. Januar um 15 Uhr eine ganz besondere Führung an. Die Barockdame Maria Köhler zeigt ihren Gästen den Gegensatz barocken Lebens – „Zwischen Tugend und Laster“.   Die Barockzeit wurde von gegensätzlichen Polen bestimmt: dem Absolutismus und der Kirche, Leben und Tod, […]