Noch ein bißchen hin, aber anmelden lohnt sich: Biike-Brennen“ – Feuriges Wochenende an der Nordseeküste

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Noch ein bißchen hin, aber anmelden lohnt sich: Biike-Brennen“ – Feuriges Wochenende an der Nordseeküste
5 (100%) 1 vote

biike(CIS-intern) – In der Nacht vom 21. zum 22. Februar findet an der Nordsee das traditionelle Biike-Brennen statt. Was die Friesen erfunden haben, ist heute noch an der ganzen schleswig-holsteinischen Nordseeküste Tradition. Man sagt, das Biike-Brennen habe seine Wurzeln in der Verabschiedung der Seefahrer. Denn einst war die Biike für die nach langem Winter wieder auslaufenden nordfriesischen Walfänger der Abschiedsgruß von der Heimat.

Die Jugendherbergen im DJH-Landesverband Nordmark e.V. halten an der Tradition fest und möchten gemeinsam mit den Gästen diesen Brauch zelebrieren.
Beispielsweise in der Jugendherberge Westerland „Dikjen Deel“: Bis heute sind die Sylter Einheimischen mit Begeisterung dabei und feiern den nordfriesischen Brauch ganz im Sinne der alten Tradition mit Fackelmärschen und Biikefeuer. Mancherorts sammeln die Kinder schon Wochen vorher Holz und Reisig und in den Küchen dampft der Grünkohl. Die Jugendherberge Dikjen Djeel freut sich auf zahlreiche Familien für das Programm: Biike-Brennen auf Sylt (2 Übernachtungen mit Vollpension vom 20.-22.02.2015 inklusive dem traditionellen Grünkohlessen, drei Stunden Inselrundfahrt mit dem Bus oder Besuch des Sylt Aquariums, Preis pro Person ab 95 Euro) Weitere Informationen zum Programm und der Jugendherberge : www.familienurlaub.jugendherberge.de/20623

Foto: Andreas Pauls

Auch die Jugendherberge Niebüll lädt zum Biike-Brennen ein. Das Programm beinhaltet neben einem Tagesauflug auf die Insel Sylt, am Abend auch eine Wanderung nach Deezbüll, wo das Biikefeuer den Winter vertreibt.
(2 Übernachtungen mit Vollpension im Familienzimmer mit Dusche/WC vom 20.-22.02.2015 inklusive Langschläferfrühstück am Sonntag, Tagesausflug per Zug (Nord-Ostsee-Bahn) nach Sylt, Biikefeuer in Deezbüll, Preis pro Person 79 Euro )
Mehr Infos: www.familienurlaub.jugendherberge.de/22063

Auf Föhr lässt die Jugendherberge Wyk die Nordsee leuchten! Einheimische und Gäste versammeln sich um die zündelnden Flammen riesiger Holzstöße zum fröhlichen Winterfest mit Fackelumzug und traditionellem Grünkohlessen. Das Besondere: Das Biikefeuer wird auf dem Gelände der Jugendherberge entfacht. Das traditionelle Grünkohlessen genießen die Gäste mit Blick auf das große Feuer.
(2 Übernachtungen mit Vollpension vom 20.-22.2.2015 inkl. traditionellem Grünkohlessen ,Sightseeing mit dem Inselbus, Bustransfer zum Sandwall zum traditionellen Fackelumzug, inkl. Kurtaxe, Preis pro Person 95 Euro )
Mehr dazu: www.familienurlaub.jugendherberge.de/22275

Alle Details zu sind auf der Internetseite www.nordmark.jugendherberge.de zu finden. Außerdem gibt es weitere Informationen im DJH-Service-Center unter der Telefonnummer 040-655995-66 und -77.

PM: Landesverband Nordmark e.V.