Der Stollberg in der Mitte Nordfrieslands

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Der Stollberg in der Mitte Nordfrieslands
Bewerte diesen Beitrag

Lade Karte ...

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
15.07.2015
19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Stollberg



Kategorie


Tags:

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie bitte H I E R!



hCal:


Der Stollberg in der Mitte Nordfrieslands. Der Stollberg, ein Naturraum mit Geschichte, steht im Mittelpunkt des zweiten Abends im Rahmen des 25. Nordfriesischen Sommer-Instituts am Mittwoch, 15. Juli, um 19.30 Uhr im Bredstedter Bürgerhaus, Süderstr. 36. Dr. Christian Stolz, Privatdozent an der Europa-Universität Flensburg, spricht zum Thema Vom Stollberg bis zur Förde neue Untersuchungen zur Landschaftsentwicklung. Vor dem Vortrag besteht am Nachmittag die Gelegenheit zu einer Ortsbegehung mit Heinrich Becker und Heiner Ehlers vom Verein Natur und Kultur rund um den Stollberg. Treffpunkt ist um 16 Uhr der Fernmeldeturm auf dem Stollberg, direkt an der Bundesstraße 5.

Der Stollberg ist mit 43,4 Metern über NN die vierthöchste Erhebung des Kreises Nordfriesland. Von hier hat man eine besonders gute Sicht über verschiedene Landschaftsräume und kann das im Herbst letzten Jahres errichtete Kulissendorf, das die tiefste kulturelle Vergangenheit der Region und die Nutzung der Eisenerzfundstätten zum Thema hat, erleben. Die Veranstaltung wendet sich an alle Interessierten, Gäste und Einheimische gleichermaßen. Die vom Nordfriisk Instituut angebotene Vortragsreihe wird gefördert von der Nord-Ostsee Sparkasse. Anstelle eines Eintrittsgeldes wird um eine Spende gebeten.