POL-FL: Tönning – Vermisster 79-jähriger wohlauf angetroffen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Tönning (ots) – Familienangehörige haben den seit gestern vermissten Herrn L. heute (13.09.2016), gegen 10 Uhr, auf einem Eiderstedter Bahnhof wohlbehalten aufgefunden. Die Mitfahndungen nach dem Mann aus Tönning können somit mit Dank eingestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

POL-FL: Bredstedt - Mehrere Diebstähle aufgeklärt - Handtasche, Rennrad und Navigationsgerät wieder zurück bei den Eigentümern

0.0 00 Bredstedt (ots) – Nach Diebstählen aus einem Fahrzeug, einem Schuppen und von einer Handtasche konnten am Sonntag (11.09.2016) zwei Tatverdächtige ermittelt werden. Am Freitag (09.09.2016), gegen 03.30 Uhr, hatten Unbekannte u.a. ein Navigationsgerät und eine Geld börse samt Inhalt aus einem Pkw im Stiegacker in Bredstedt entwendet. Aus […]