POL-FL: Husum: Polizei in Husum telefonisch nicht erreichbar

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) – Die Polizeidienststellen in Husum sind derzeit wegen einer technischen Störung telefonisch nicht erreichbar. Betroffen sind das Polizeirevier, die Kriminalpolizei, der Verkehrsfachdienst und die Wasserschutzpolizei. Wie lange die Störung andauert, kann noch nicht gesagt werden.

In dringenden Fällen ist der Polizeinotruf 110 anzurufen.

Wir bitten um eine Rundfunkduchsage.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Arbeitsmaschine bleibt auf Bahnübergang stehen- Zug kann rechtzeitig bremsen

0.0 00 Weddingstedt (ots) – Gestern Nachmittag gegen 15.30 Uhr wurde die Bundespolizei über einen Vorfall auf der Bahnstrecke Hamburg Westerland informiert. Eine Arbeitsmaschine (Teleporter) war aufgrund eines technischen Defekts auf einem Bahnübergang in Weddingstedt (Kreis Dithmarschen) liegengeblieben. Da die Bundespolizei durch andere Einsätze gebunden war, wurde die Landespolizei in […]