POL-FL: Husum – Einbruch bei den Verkehrsbetrieben

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Husum (ots) – In der Nacht vom 09.01.13 auf den 10.01.13 kam es in der Zeit zwischen 20:00 und 05:25 Uhr zu einem Einbruch bei den Verkehrsbetrieben in der Ringstraße in Husum.

Man verschaffte sich gewaltsam Zutritt in die Räumlichkeiten und brach dort etliche Schließfächer auf. Das genaue Stehlgut steht bisher noch nicht fest.

Beamte vom Polizeirevier Husum sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04841/830-402 bei der Kriminalpolizei in Husum.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: Schleswig - Frau nach Schlag am Boden, Rettungswagen findet 41-jährige, Zeugen gesucht

0.0 00 Schleswig (ots) – Donnerstagabend, 09.01.13, gegen 21:30 Uhr, eilten alarmierte Beamte vom Polizeirevier Schleswig ins Krankenhaus, nachdem hier eine offenbar niedergeschlagene Frau eingeliefert wurde. Die 41-jährige wurde zuvor von einer Rettungswagenbesatzung verletzt in der Friedrichstraße aufgegriffen. Sie blutete im Kopfbereich. Ersten Erkenntnissen zur Folge sei die Frau von […]