POL-FL: Einbrecher auf frischer Tat ertappt, flieht und wird beim nächsten Einbruchversuch festgenommen

Add to Flipboard Magazine.
NF-Magazine
Garding, Kreis NF (ots) – Mittwochabend (02.05.2018) wurde ein Tankstellenpächter-Ehepaar in Garding gegen 23.15 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Der Grund war Lärm aus der neben dem Wohnhaus befindlichen Tankstelle. Beide liefen in den Verkaufsraum der Tankstelle und erwischten einen Einbrecher auf frischer Tat. Dieser floh, als er die beiden bemerkte, durch die zuvor eingeschlagene Eingangstür. Die Polizei wurde umgehend alarmiert. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst ergebnislos. Bereits eine halbe Stunde später (00.15 Uhr) und nur 500 m entfernt, versuchte jemand auf die gleiche Art und Weise eine Schaufensterscheibe eines Elektromarktes in der Süderstraße einzuwerfen. Der Täter wurde jedoch von einem Zeugen beobachtet, der umgehend den Polizeinotruf wählte. Den bereits in der Nähe eingesetzten Beamten der Polizeistation Garding gelang es zwei Minuten später einen amtsbekannten 19-Jährigen festzunehmen. Er hatte sich auf dem Gelände eines Baumarktes versteckt. Die Täterbeschreibung der Tankstellenpächter passte ebenfalls auf seine Person, so dass davon ausgegangen wird, dass er auch für diesen Einbruch verantwortlich sein könnte. Der junge Mann wurde wenig später dem Husumer Polizeigewahrsam zugeführt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

FW-NF: Unfall mit E-Mobil - eine Heruasforderung für die Rettungskräfte der Feuerwehr ? Praxistag am 05.05.2018, 09:00-16:00 Uhr , GreenTecCampus, Lecker Str. 7, 25917 Enge-Sande

0.0 00 Husum (ots) – Derzeit sind im Landkreis Nordfriesland 370 Elektrofahrzeuge zugelassen, da mag der ein oder andere denken “Bei so weinig Fahrzeugen wird schon nichts passieren…”. Aber gerade dann wenn keiner damit rechnet passiert es eben doch, ein Unfall auf unseren Straßen, der dann die Rettungskräft fordert. Ob […]