Weihnachtskonzert mit Godewind im Husumer NCC

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Weihnachtskonzert mit Godewind im Husumer NCC
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Auch in diesem Jahr beschließen GODEWIND ihre traditionelle Weihnachtstournee mit einem festlichen Konzert in Husum, im NordseeCongressCentrum (NCC) der Messe Husum.

Von Ostern bis Oktober fahren viele von uns Richtung Norden in die gute Luft am Meer. In der Weihnachtszeit geht es andersherum. Da kommen die fünf Musiker (Sängerin Anja Bublitz und vier Musiker) in unsere Region zum Gegenbesuch. Man nehme vier Gitarren, zwei Bässe, ein Keyboard, eine Tuba, ein Schlagzeug und eine Flöte. Anja Bublitz kann ihre Stimme vom Mäuschen im Kinderhörspiel bis zur Rockröhre steuern, von sanft bis wild, so weit reicht ihre Palette. Harmonisch passende Lichteffekte runden das Konzert ohne Kitsch ab.

Nichts erinnert an das Gedudel von Weihnachtsliedern, wie es uns auch beim Einkaufen und Stadtbummel wieder nicht erspart bleibt. Es war schon immer das Godewind’sche Prinzip, eigene Lieder zu präsentieren. Und darum präsentiert die Band in diesem Jahr ein weiteres Weihnachtsalbum: „Keen Wiehnacht ohne.“ mit neuen Liedern. Die Godewinds sind Mittler zwischen hektischem Alltag und Weihnacht, bauen eine musikalische Insel, um zur Ruhe zu kommen. Erinnert wird an die Spannung vor der Bescherung in der Kinderzeit, als die Kleinen in der Küche warten mussten, weil sich in der Wohnstube etwas tat. Die geheimnisvolle Nacht, gefühlsecht. Abwechslungsreiche Lieder sind das Erfolgsrezept der nordischen Band. Sogar Theodor Storm aus der Nachbarschaft der Band kommt zu Ehren.

Optimismus klingt an, um das neue Jahr trotz aller Probleme zu meistern, und springt auf das Publikum über. Die oft als Botschafter des Nordens vielfach ausgezeichnete Band bringt mit viel Spielfreude Licht in die düsteren Tage. „Mit Schlittschuhen unter den Füssen fühlte man sich als ganz anderer Mensch“, meinte Schlagzeuger Heiko Reese. Der „vielsaitige“ Bandleader Larry Evers (Gitarren, Mandoline): „Wir müssen keine Godewind-Version von ,Stille Nacht`, oder ,O Tannebaum` bringen. Lieber überraschen wir die Zuhörer mit eigenen Liedern zur stillen Tied.“ Für viele Konzertbesucher ist das Weihnachtskonzert von Godewind ein Höhepunkt und die Eintrittskarte ein vorweggenommener Teil der Bescherung.

Sonntag 23.12.2012 – 20 Uhr
NCC Husum
www.messehusum.de

Vorverkauf an den bekannten Stellen und auch gleich hier:

Kartenvorverkauf Godewind – Jetzt Tickets online bestellen