Vorbereitung für die Ausbildung Jugendlicher: Neue Trainings der WAK in in Husum

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Während der Ausbildung sollen Jugendliche und junge Erwachsene nicht nur fachlich auf das Berufsleben vorbereitet werden, auch die so genannten Soft Skills sind wichtig für die spätere Karriere. Dazu bietet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Husum im Februar zwei Trainings für Auszubildende: Am 9. Februar dreht sich alles um die Organisation der eigenen Arbeitszeit, am 23. Februar steht das professionelle Telefonieren auf dem Programm.

Im Seminar Zeitplanung und Selbstorganisation wird zunächst die persönliche Arbeitsweise analysiert. Dann erfahren die Jugendlichen, welche Organisationsmethoden es gibt und wie die eigenen Arbeitsabläufe optimiert werden können. Im Telefontraining lernen die Auszubildenden, souverän und kundenorientiert zu telefonieren. Dazu werden unter anderem der persönliche Telefonstil, verschiedene Gesprächstypen und Unternehmensstandards beim Telefonieren besprochen. Die Trainings finden jeweils samstags von 9:00 – 16:30 Uhr statt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Beatrice Hobritz von der Wirtschaftsakademie in Husum unter Tel. (0 48 41) 96 08 – 30, per E-Mail an
beatrice.hobritz@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de.

Sven Donat • Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation
————
Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!
—————