Und wieder großer Flohmarkt in der BGS-Halle Bredstedt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Nachdem die Flohmarktbeschicker im vergangenem Sommer in Bredstedt leider selten optimales Wetter an den Marktterminen hatten werden die Flohmärkte zum Beginn der kalten Jahreszeit wieder monatlich wettergeschützt in der BGS-Halle auf dem Gelände des Gewerbegebietes „mittleres Nordfriesland“ stattfinden. Der erste Markt startet am Sonntag, den 28. Oktober 2012 ab 8 Uhr.

Foto: Mario De Mattia

Die Standplätze in der Halle sind bereits seit einigen Wochen alle vergeben, für Verkäufer die selber noch aktiv mit einem eigenen Stand teilnehmen möchten werden freie Stellflächen auf dem Freigelände vor der Halle vorgehalten, diese können unter 04671/933175 oder unter 04671/932194 reserviert werden.

Ansonsten wird von den Hobbytrödlern wieder alles auf den Tapeziertischen feilgeboten was das Sammlerherz begehrt, von guterhaltener Kleidung über technische Geräte und allerlei nützlichen Dingen für den Haushalt bis hin zu Antiquitäten warten auf neue Besitzer, die Schnäppchenjagt endet am Veranstaltungstag um 16 Uhr.

Hungrig muß an diesem Tag niemand nach Hause gehen, denn die beliebte Verzehrmeile vor der Halle wird wieder aufgebaut sein: Vom obligatorischen Imbissangebot über Fischbrötchen bis zur leckeren Nascherei reicht das Angebot. Zusätzlich gibt es Brötchen, Kaffee und Kuchen im Cafebereich, hier laden auch reichlich Sitzgelegenheiten zum verweilen und Klönschnack zwischendurch ein.

Für ortsunkundige ist der Weg zur BGS-Halle ab der B5 ausgeschildert, weitere Flohmärkte in diesem Jahr sind am 18. November (Standplätze in der Halle ausgebucht) und am 16. Dezember geplant.

Fotogalerie vom Flohmarkt in der BGS Halle Bredstedt Anfang 2012

www.marktbuero.de