Tønder Festival mit gutem Abschluss – Erste Künstler für 2016 bestätigt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Tønder Festival mit gutem Abschluss – Erste Künstler für 2016 bestätigt 5.00/5 (100.00%) 1 vote

W8285706(CIS-intern) – Das diesjährige Tønder Festival ist erfolgreich über die Bühne gelaufen. Das Tønder Festival Nummer 41 endete mit dem großen Abschlusskonzert am Sontag Abend in Zelt 1 mit Spitzennamen wie John Prine und Usher’s Island. Von der Eröffnung am Donnerstag bis die letzten Töne am Sonntag ausklangen hat das Festival mehr als 100 Konzerte über die Bühne gebracht.

Der Verkauf von Partout-Armbändern beträgt 6209. Der Verkauf von Tagesarmbändern beträgt 2150.
Die Verkaufszahlen von Speisen, Getränken und Merchandise auf dem Festivalplatz ist noch nicht abgeschlossen.

”Noch einmal können wir uns darüber freuen, dass das Tønder Festival seinen Namen als ein künstlerisch wichtiges Ereignis zementiert hat, und dass sowohl national, regional als auch lokal eine große Bedeutung hat. Ein großes Dankeschön an alle unsere Ehrenamtlichen Helfer, die für das diesjährige Festival geschuftet haben. Und ein großes Dankeschön an das Publikum, allen Künstlern und den Festival Sponsoren und Stützen,” sagt Stig Bang-Mortensen, Vorsitzender des Tønder Festival Fonds.

Die Finanzen
Das vorige Festival übertraf alle Erwartungen und ermöglicht den Unterschuss von 2012 und 2013 zu berichtigen. Dank der Unterstützung der Tønder Kommune hat das Festival ein neues finanzielles Fundament geschaffen, und im Laufe von 2014 und 2015 ist die Unterstützung von Sponsoren und Zusammenarbeitspartnern markant gestiegen. Die finanzielle Grundlage ist stabil und mit dem diesjährigen Resultat kann das Festival mit neuer Energie die Planung des Tønder Festival 2016 beginnen.

Feuertaufe für die neue Leitung
2014 trat der langjährige künstlerische Leiter , Carsten Panduro zurück. Eine neue Leitung kam mit Maria Theessink als künstlerische Leiterin und Kirstine Uhrbrand als Geschäftsführerin.

”Wir haben mit Respekt für die lange Tønder Festival Geschichte die Tradition und die Erneuerung gemischt. Das Festival arbeitet seit 2012 am Erneuerungs- und Modernisierungs Prozess. Das Konzept hat sich bewährt und das Publikum hat das neue Festival angenommen, und wir sind sehr froh über die große Unterstützung,” sagt Maria Theessink.

Wir sehen uns 2016
Die Arbeit mit dem nächsten Festival läuft schon auf vollen Touren. Die ersten Künstler sind schon gebucht:
Eliza Carthy & The Wayward Band (UK), The Chair (SCO), Mick Flannery (IRL), Blind Boys Of Alabama (USA), Del Barber (CAN) und The Steel Wheels (USA).
Seit Dienstag den 1. September konnten sich Hurtige 500 ”Early Bird”-Tickets zu einem Preis von 1.190 DKK sichern.
www.tf.dk

Hier nochmal das Video von GrandPa Goes TV zum Tønder Festival 2015: