Tagung in Husum: Naturerlebnis im touristischen Angebot

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Am Donnerstag, den 15. November 2012, findet in Husum im Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk die Fachtagung „Naturerlebnis im touristischen Angebot“ statt. Der Vormittag steht ganz im Zeichen des Nationalparks und Weltnaturerbes Wattenmeer. Dr. Detlef Hansen, der Leiter der Nationalparkverwaltung, berichtet über aktuelle Entwicklungen im Nationalpark. Anja Wollesen, Professorin an der Fachhochschule Westküste, stellt die Ergebnisse einer Recherche von Studierenden zu den Aktivitäten mariner Weltnaturerbe-Stätten vor und Dr. Harald Marencic vom Wattenmeersekretariat Wilhelmshaven informiert über die bisherigen und geplanten Arbeiten für das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Am Nachmittag werden aktuelle Marktforschungsdaten zu Natur und Tourismus im deutsch-dänischen Grenzraum und klimafreundliche Urlaubsunterkünfte auf der Insel Pellworm vorgestellt. Außerdem steht ein Reisebericht über das Weltnaturerbe Jurassic Coast in England auf dem Programm. In den Pausen besteht die Gelegenheit, sich auf dem bunten „Markt der Möglichkeiten“ aus erster Hand über Themen rund um Nachhaltigkeit, Naturerlebnis und Servicequalität zu informieren.

„Ziel der Veranstaltung ist es, Interesse für Natur- und Tourismusprojekte zu wecken und den Austausch zwischen Naturschutz und Tourismus zu fördern“, betont Constanze Höfinghoff, Geschäftsführerin des Nordsee-Tourismus-Service und Moderatorin der Veranstaltung. Zu dieser praxisorientierten Tagung laden ein die Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, das Institut für Management und Tourismus der Fachhochschule Westküste (IMT), die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland, das Interreg IVa Projekt „Tourismus an der Nordseeküste“ und die Nationalparkverwaltung Tönning.

Das Programm der Fachtagung kann mit dem Anmeldeabschnitt von der Internetseite des Nationalparks heruntergeladen werden unter http://www.nationalpark-wattenmeer.de/sites/default/files/media/pdf/programm_fachtagung_2012.pdf oder telefonisch unter 04861 96 200 angefordert werden. Die Teilnahme inklusive Imbiss, Getränken, Kaffee und Kuchen kostet 12,50 Euro. Um Anmeldung bis zum 8. November 2012 wird gebeten.

Monika Hecker
Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein