Speicher Husum: Vortrag – Atomtransporte durch den Nord-Ostsee-Kanal

Datum der Veranstaltung: 17. Juli 2014 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Speicher Husum: Vortrag – Atomtransporte durch den Nord-Ostsee-Kanal
Bewerte diesen Beitrag

atomtrans(CIS-intern) – Der Nord-Ostsee-Kanal ist von großer Bedeutung für Atomtransporte zur Versorgung der Atomindustrie in ganz Europa. Start und Ziel sind oft die mit unbefristeter Betriebsgenehmigung laufende Urananreicherungsanlage in Gronau oder die Brennelementefabrik in Lingen. Über die Bedeutung der Transporte, die transportierten Stoffe und die damit verbundenen Gefahren soll in der Veranstaltung aufgeklärt werden.

Wie Atomtransporte verhindert (und letztlich Atomanlagen stillgelegt) werden können, wollen wir bei der Veranstaltung ebenfalls diskutieren. Außerdem möchten wir zum Anti-Atom Camp einladen, das vom 9.-16. August bei Kiel direkt am Nord-Ostsee-Kanal stattfinden wird.

Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Mehr Informationen unter www.bi-kiel.blogsport.de

Donnerstag 17. Juli 2014 ab 19.30 Uhr
Speicher Husum

Eintritt frei

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!