Spannender Ei-Renn-Man 2012 in Garding

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Am Donnerstag (17.) wurde in der Enge Straße in Garding zum dritten Mal der Ei-Renn-Man bzw. das Ei-Renn-Männchen ermittelt.
Bei sonnigem Wetter meldeten sich insgesamt 36 Teilnehmer (26 Erwachsene und 10 Kinder) zum Start an, um Ei-Renn-Man bzw. Ei-Renn-Männchen 2012 zu werden.

Mit einem auf einem Esslöffel befindlichen Ü-Ei ging’s nach dem Kommando „EI-MAN-RENN“ des Veranstalters Rainer Martens pärchenweise auf die ca. 120 Meter-Strecke und es galt, die Enge Straße als Schnellster hoch zu laufen.

Fotos: Rainer Martens

Wer sein Ei verlor, konnte es wieder aufheben und weiterlaufen, wer sein Ei während des Laufs berührte, wurde disqualifiziert. Die zahlreichen Zuschauer, die sich zu diesem ca. einstündigen Spektakel eingefunden hatten und die Straße säumten, feuerten die Teilnehmer kräftig an, passten aber auch auf, dass niemand ungestraft schummelte.

Es waren spannende Rennen dabei und lange Zeit sah Paul Manthey mit einer Zeit von 26,95 Sek. wie der sichere Sieger aus, er wurde allerdings kurz vor Schluss von Thomas Pahnke, dem Ei-Renn-Man 2011, der die Strecke in einer Zeit von 23,16 Sek. absolvierte, noch abgefangen. Damit haben wir in der jungen Geschichte des Ei-Renn-Man bereits einen Titelverteidiger. Dritter wurde Patrick Wulff, der eine Zeit von 28,26 Sek. benötigte.

Bei den Ei-Renn-Männchen setzte sich Daniel Eilfeld mit einer Zeit von 42,49 durch. Zweiter wurde Marcel Brandt (44,68) und Dritter Paul Schoder (56,08). Bei den Ei-Renn-Männchen werden wir uns Gedanken über eine Altersklasseneinteilung machen.

Alles in allem war es wieder eine sehr gelungene Veranstaltung und natürlich wird es auch im nächsten Jahr zum „Vatertag“ den Wettbewerb „Ei-Renn-Man“ 2013 geben. In Trittau sollte es in diesem Jahr nach dem Vorbild Gardings auch eine Veranstaltung nach dem gleichen Muster geben, was den Erfinder und Veranstalter des Ei-Renn-Man Rainer Martens sehr freut. „Von mir aus kann jedes Dorf und jede Stadt dieser Welt am Vatertag den „Ei-Renn-Man“ durchführen!“

Rainer Martens
http://www.luettmatten-garding.de/

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.nordfriesland-online.de – Nordfriesland-online Blog – Vielen Dank!