Sie möchten regionale Werbung im Internet, ohne geblockt zu werden?

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Sie möchten regionale Werbung im Internet, ohne geblockt zu werden? 5.00/5 (100.00%) 1 vote

beispiel(CIS-intern) – Einerseits haben Sie die Wichtigkeit erkannt, auch regional im Internet für Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung zu werben, anderseits werden Banner-Anzeigen durch Werbeblocker oftmals blockiert und somit gar nicht von den Besuchern gesehen. Was machen? Wir haben eine Lösung, die erstens von Werbeblockern nicht blockiert werden kann und zweitens noch weitaus umfangreicher informieren kann.

Für wenig Geld veröffentlichen wir für Sie einen Promoartikel. Sie kennen das sicherlich aus Zeitschriften. Artikel, die redaktionell gestaltet sind und lediglich durch einen kleinen Hinweis als Anzeige erkenntlich sind.
Sie schicken uns einen vorformulierten Artikel inkl. 1-3 Fotos. Diesen veröffentlichen wir dann in einem Blog ihrer Wahl, also z.B. in Flensburg, Nordfriesland, Kiel, Schleswig oder Hamburg.

Ihre Vorteile:

  • Umfangreiche Informationen zum Unternehmen, Dienstleistung oder auch Veranstaltung möglich
  • Der Artikel bleibt jahrelang online und damit auch bei der Googlesuche erhalten
  • Wir veröffentlichen den Artikel als Anreißer für mind. vier Wochen auch in unseren beiden Flipboard-Apps. Somit erreichen Sie inzwischen neben unseren täglich ca. 1.000 – 2.500 Besuchern in den Blogs (je nach regionalem Blog) fast 1.000 zusätzliche Abonnenten über iPhone und Smartphone. Mit steigender Tendenz.
  • Veröffentlichung des Artikels in unseren verschiedenen Social Media Angeboten wie Twitter, Facebook und Google+ mit zigtausenden Kontakten und Followern.
  • Natürlich kann auch ein Link zu Ihrer Homepage im Artikel gesetzt werden. Diesen setzen wir auf „Nofollow“, damit Sie nicht unter Umständen von Google wegen gekaufter Links bestraft werden können.

Und wie funktioniert das?
Schicken Sie einfach einen fertigen Artikel als doc-Datei an info@concon.de. Inkl. bis zu drei Fotos. Und nennen Sie uns den Blog, in dem der Artikel erscheinen soll. Folgende gibt es zur Auswahl: Nordfriesland, Flensburg, Kiel, Rendsburg, Hamburg und Nordostsee-Magazin (umfassen Schleswig, Lübeck, Neumünster, Heide).

Nach der Veröffentlichung schicken wir Ihnen eine Rechnung über 75 Euro zzgl. 19% UsSt., die Sie binnen 7 Tage bezahlen möchten. Daher geben Sie bitte auch ihre Rechnungsadresse mit in der Email an.

Machen Sie mit, werben Sie besser und regional im Internet!

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!