POL-FL: Viöl: Zeugenaufruf nach Einbrüchen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Viöl: Zeugenaufruf nach Einbrüchen
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Viöl (ots) – Am Mittwoch (20.04.16) wurde zwischen 08:30 – und 11:45 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Gartenstraße eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten die Terrassentür auf und entwendeten Schmuck und Bargeld.

Am Abend gegen 23:30 Uhr versuchte ein unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus im Westerende einzubrechen. Dabei löste er die Alarmanlage aus und flüchtete in einem silbernen VW-Bus mit Wiesbadener Kennzeichen (WI).

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Husum in Verbindung zu setzen: Tel: 04841 – 830 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.