POL-FL: Sylt – Nachmeldung: „Bahnunfall am Abstellgleis“

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Sylt (ots) – Der verunfallte 57-jährige Sprinterfahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen und verstarb.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft unterstützt ein Sachverständiger die Maßnahmen an der Unfallstelle auf der Keitumer Landstraße (K117).

Die Maßnahmen halten an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.