POL-FL: Schleswig – 15-Jähriges Mädchen vermisst / Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Schleswig – 15-Jähriges Mädchen vermisst / Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung
Bewerte diesen Beitrag

Schleswig (ots) –

Seit dem frühen Dienstagnachmittag (14.05.19), 12.30 Uhr, wird die
15-jährige Hannah Kahlert aus Schleswig vermisst. Hannah bedarf
dringend ärztlicher Hilfe!

Das vermisste Mädchen ist ca. 1,60 m groß und sehr dünn. Sie hat
schulterlanges, dunkelbraunes Haar und trägt eine weinrote Jacke,
eine schwarze Leggings, schwarze Stiefel und ein graues Sweatshirt.

Wer hat das Mädchen gesehen oder kann Angaben zu ihrem derzeitigen
Aufenthaltsort machen? Bitte wenden Sie sich an die Kripo in
Schleswig unter der Rufnummer 04621-840 oder den Polizeiruf 110.
Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.