POL-FL: Schafflund – 61-jähriger Traktorfahrer „tankt“ im Discounter nach

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Schafflund (ots) – Dienstagnachmittag, 25.03.14, gegen 15:00 Uhr, hatte ein aufmerksamer Kunde des Discounters LIDL in Schafflund auf dem Parkplatz einen betrunkenen Traktorfahrer bemerkt. Der Zeuge hatte beobachtet wie der Traktorfahrer in den Discounter torkelt und mit einer Flasche Alkohol zurückkam.

Die zwischenzeitlich eingetroffenen Polizeibeamten der Polizeistation Schafflund stellten den Traktorfahrer zur Rede.

Bei diesem handelt es sich um einen 61- jährigen aus Handewitt. Er war von zu Haus mit dem Traktor und Anhänger nach Schafflund gefahren.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille.

Dem 61- jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und er hat sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.