POL-FL: Niebüll: Hebebühne und Radlader gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Niebüll: Hebebühne und Radlader gestohlen
Bewerte diesen Beitrag

Niebüll (ots) –

In der Zeit von Montag (08.01.2018), 20:00 Uhr – Mittwochmorgen (10.01.2018), 09:00 Uhr wurden aus einer Werkhalle eines Unternehmens in der Rudolf-Diesel-Straße in Niebüll ein Radlader und eine Hebebühne gestohlen.

Über eine Nebeneingangstür verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zur Halle, in der die Gerätschaften standen. Sie konnten das Rolltor der Halle öffnen und so den Radlader und die Hebebühne nach draußen bringen. Beides müsste mithilfe eines geeigneten, größeren Fahrzeugs abtransportiert worden sein.

Die Kriminalpolizei in Niebüll ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter: 04661 – 4011 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.