POL-FL: Mercedes vom Penny-Parkplatz entwendet/Kripo sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Mercedes vom Penny-Parkplatz entwendet/Kripo sucht Zeugen
Bewerte diesen Beitrag

Husum (ots) – Am Dienstagnachmittag (30.01.18), in der Zeit zwischen 14.17 Uhr und 14.33 Uhr, wurde von dem Penny-Parkplatz in der Bredstedter Straße der Mercedes eines Mitarbeiters des Einkaufsmarktes entwendet. Der Dieb hat im Vorwege offensichtlich den Fahrzeugschlüssel aus dem Büro der Mitarbeiter entwendet.

Bei der Mercedes-Limousine handelt es sich um einen weißen C 350 mit AMG Ausstattung und dem amtlichen Kennzeichen NF-E 385. Das Fahrzeug ist knapp 10 Jahre alt und hat ca. 104 000 km Laufleistung. Auffällig sind die AMG-Logos an den Felgen des Fahrzeugs und die blaue Kennzeichenbeleuchtung am hinteren Kennzeichen. Die Kripo Husum hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer hat das Fahrzeug gesehen oder auffällige Personen und/oder andere auffällige Fahrzeuge in der Nähe des Penny-Parkplatzes oder in diesem beobachtet? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04841-8300 mit der Kripo in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.