POL-FL: Husum – Vermisst: Jennifer S. und Fabienne M. seit Samstag in Wittbek vermisst

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Husum – Vermisst: Jennifer S. und Fabienne M. seit Samstag in Wittbek vermisst
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Husum (ots) –

Seit Samstag, 16.05.15, 20:35 Uhr, werden Jennifer Sindern und Fabienne Müller aus einer Wohneinrichtung in Wittbek bei Husum vermisst.

Die Kriminalpolizei Husum wurde eingeschaltet. Seither suchen die Ermittler nach den Mädchen. Unter anderem wurden bekannte Anlaufstellen oder Krankenhäuser überprüft. Bislang konnten sie nicht gefunden werden.

Hinweise auf strafbare Handlungen liegen derzeit nicht vor.

Jennifer ist 14 Jahre alt, korpulent, ca. 158 cm groß, trug zuletzt eine helle Jacke und dunkle Haare.

Fabienne ist 16 Jahre alt, schlank, zirka 168 cm groß, trug zuletzt eine dunkle Jacke, eine schwarz-weiß-karierte Tasche und dunkle Haare.

Wer hat die Mädchen gesehen und kann konkrete Hinweise zum derzeitigen Aufenthalt geben? Hinweise bitte an 110 oder die Kriminalpolizei in Husum unter 04841-830-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.