POL-FL: Husum: 60-jährige Frau in Husum vermisst – Bitte um Rundfunkdurchsage

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Husum: 60-jährige Frau in Husum vermisst – Bitte um Rundfunkdurchsage
Bewerte diesen Beitrag

Husum (ots) –

Seit Freitagmorgen (21.07.17), 07:00 Uhr wird die 60-jährige Doris H. in Husum vermisst. Sie wurde zuletzt in der Hebbelstraße gesehen. Die Vermisste ist dement und ortsunkundig.

Personenbeschreibung:

– ca. 165 cm groß und schlank – blondes, glattes, schulterlanges Haar – sportlich – trägt eine hellblaue Jeans mit Nadelstreifen

Wer Frau H. gesehen hat, verständige bitte den Polizeiruf 110. Um eine Rundfunkdurchsage wird gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.