POL-FL: Hattstedt – Verkehrsunfallflucht im Kirchenweg – Polizei sucht Zeugen!

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Hattstedt – Verkehrsunfallflucht im Kirchenweg – Polizei sucht Zeugen!
Bewerte diesen Beitrag

Hattstedt (ots) – Am Donnerstag (17.01.19), gegen 17.45 Uhr,
parkte eine Rentnerin ihren schwarzen Mazda auf dem Seitenstreifen
zum Friedhof im Kirchenweg. Als sie gegen 21.30 Uhr wieder zu ihrem
Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass dieses
zwischenzeitlich erheblich beschädigt wurde. Die Spurenlage lässt
eindeutig darauf schließen, dass der Wagen durch einen anderen Pkw in
Längsrichtung angefahren wurde. Ohne sich um eine Schadensregulierung
zu kümmern, war der Verursacher einfach weitergefahren. Der
Sachschaden an dem geschädigten Pkw beträgt ca. 6000 Euro. Zeugen und
Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04846-310 mit
der Polizeistation in Hattstedt in Verbindung zu setzen. Vielen Dank!

 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.