POL-FL: Einbrüche am Wochenende, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Einbrüche am Wochenende, Zeugen gesucht
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Husum (ots) – In Husum wurde in der Nacht vom 11.12.15 auf den 12.12.15 im Marienhofweg in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Die Wohnungstür wurde in Abwesenheit des Mieters gewaltsam aufgebrochen. Entwendet wurde ein Fernseher, ein Laptop und andere elektronische Geräte. In Schobüll in der Kirchenallee wurde am 12.12.15, im Zeitraum zwischen 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in eine Erdgeschoßwohnung eines Wohnblocks eingebrochen. Dabei hebelten der/die Täter das Badezimmerfenster auf. Entwendet wurde Bargeld, diverse Goldringe, sowie eine Münzsammlung. Ebenfalls in Schobüll, im Kiefernweg, wurde am 12.12.15 in der Zeit von 16.30 Uhr bis 18.18 Uhr das Küchenfenster einer Ferienwohnung aufgehebelt. Es wurde Bargeld und ein ACER-Tablet entwendet. Zeugen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalpolizei Husum unter der Rufnummer : 04841-8300.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.