O’Carolan’s Concerto im Haus des Gastes in Nebel auf der Insel Amrum

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
O’Carolan’s Concerto im Haus des Gastes in Nebel auf der Insel Amrum
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Wir sind ja ein Blog für Nordfriesland und soweit wir informiert sind, gehört die Insel Amrum weit draußen in der Nordsee auch zu diesem Kreis im hohen Norden. Trotzdem ist dies wohl unser erster Termin in diesem Jahre für Amrum. Und der ist erst im Mai, aber wir wollen den dann angereisten Urlaubern es ja schon jetzt schmackhaft machen, wie schön die Insel ist, auch kulturell. Am Dienstag, 7. Mai 2013, 20 Uhr geben Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in Nebel auf Amrum im Haus des Gastes ein Konzert.

„O’Carolan’s Concerto“ – Die Tournee 2013 ist dem Harfenspieler Turlough O’Carolan, Irlands bedeutendstem Komponisten, gewidmet. Er verband die alte keltisch/irische Melodik mit den lebensfrohen Rhythmen des italienischen Barocks und erschuf so seinen ganz eigenen unverwechselbaren Stil. Seine Musik berührt und beglückt die Seele. „O’Carolan’s Concerto“ ist ein mehrsätziges Opus und wird erstmals in der Version für Cello & Gitarre von Ariana Burstein und Roberto Legnani präsentiert.

Foto: Tournee- und Pressebüro Cunningham / Presse O’Carolan’s Concerto

Neben den Irish Jigs, Reels & Celtic Airs bilden Südamerikanische Milongas und Tangos, Eigenkompositionen und klassische Arrangements mit Musik bekannter Komponisten weitere musikalische Höhepunkte. Aufgeführt werden Werke wie z. B. Debussys „Le Petit Nègre“ und Ravels „Habanera“. Mit Ungarischen Romanzen und Gipsy Swing wird das abwechslungsreiche Programm zu einem besonderen Konzerterlebnis, zu einem harmonischen Miteinander der Musikkulturen.

Burstein & Legnani bieten mit ihrer Musik eine faszinierende Klangwelt: zwei Interpreten mit Elan und einer Intensität, die in ihrem Temperament von imponierender Perfektion sind. Die beiden Künstler sind ein brillantes Duo mit überraschender instrumentaler Rollenverteilung. Roberto Legnanis präzises Spiel ist von eleganter Virtuosität, während Ariana Bursteins bemerkenswert geschmeidiger Bogenstrich ein Gefühl der Leichtigkeit vermittelt.

Wie Turlough O’Carolan sind auch Ariana Burstein & Roberto Legnani Reisende, deren Leben mit der Musik untrennbar verbunden ist.

7. Mai 2013 – 20 Uhr
Haus des Gastes – Amrum

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Amrum Touristik, veranstaltungen@amrum.de, Tel. 04682-940315, und an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Weitere Infos: www.tourneebuero-cunningham.com

PM: Tournee- und Pressebüro Cunningham

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!