Neues Projekt des Propsteikantatenchores in Tönning

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Neues Projekt des Propsteikantatenchores in Tönning
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Alle Sängerinnen und Sänger mit guter Chorerfahrung sind aufgerufen am nächsten Projekt des Propsteikantatenchores in Tönning teilzunehmen. Geprobt wird ab dem 19. April um 19.30 Uhr die symphonische Messe “Sunrise Mass” für Chor und Streichorchester und “Dark night of the Soul” für Chor, Streichorchester und Klavier vom norwegischen Komponisten Ola Gjeilo.

Ola Gjeilo, geboren 1978 wuchs im Elternhaus schon früh mit Musik auf und übte sich in Improvisationen, bevor er lesen konnte. Bereits im Alter von sieben Jahren wurde er in Jazz, klassischem Klavier und Komposition gefördert. Nach dem Studium für seinen Bachelor-Abschluss an der Norwegischen Musikhochschule in Oslo, dem Royal College of Music in London und an der Juilliard School in New York, absolvierte er 2006 sein Diplom in Komposition an der Juilliard School.

Foto: Burkard Vogt / pixelio.de

Der Filmliebhaber Gjeilo zog nach Los Angeles, um seine Fähigkeiten mit einem Kurs in Filmmusik an der University of Southern California 2006 und 2007 zu ergänzen. Dort lebt er auch derzeit und ist als freischaffender Komponist und Konzertmusiker tätig. Informationen zu den Werken und Klangbeispiele gibt es auf der Internetseite von Ola Gjeilo unter: www.olagjeilo.com.

Der Propsteikantatenchor Eiderstedt ist ein überregionaler Chor des Kirchenkreises Nordfriesland mit monatlichem Probenrhythmusunter Leitung von Kreiskantor Christian Hoffmann, der ambitionierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit gibt große geistliche Chorwerke aufzuführen.

Die Proben des Propsteikantatenchores finden immer im Gemeindesaal hinter der Tönninger Kirche statt.

Für weitere Informationen und alle Probentermine nehme man Kontakt mit Kreiskantor Christian Hoffmann unter christianhoffmann@onlinehome.de oder telefonisch unter 04861/68067 auf.

PM: Christian Hoffmann
Kreiskantor im Kirchenkreis Nordfriesland (Süd)