Neues Angebot von pro familia Husum – Mediation und Trennungsberatung

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die pro familia-Beratungsstelle in Husum startet ein neues Angebot: Paaren, die sich trennen und alle mit einer Trennung zusammenhängenden Fragen selbst regeln wollen, bieten Angela Reinhard, Dipl.-Pädagogin und Mediatorin, und Ingo Grünberg, Freier Mitarbeiter, Unternehmensberater und Mediator, Mediation an. Diese Art der außergerichtlichen Konfliktlösung erfordert meist acht Sitzungen. „In manchen Fällen gelingt dies schneller oder braucht auch mehr Zeit. Häufig ist es besser, nicht nur möglichst schnell zu Regelungen zu kommen, sondern nach Ergebnissen zu suchen, die alle Beteiligten zur Ruhe und zum guten Auseinandergehen kommen lassen“, sagt Angela Reinhard, Leiterin der Beratungsstelle.

„In der Mediation kann das Paar alle Fragen zum zukünftigen Umgang mit den Kindern und zum finanziellen Bereich aushandeln. Das Verhandlungsergebnis wird auf Wunsch in einem Vertrag niedergelegt. Dabei aufkommende Rechtsfragen werden in Zusammenarbeit mit Rechtsanwältin Iris Olzog und Rechtsanwalt und Notar Ole Siemen geklärt. Diese Vereinbarung kann bei einer Scheidung dem Familiengerichtvorgelegt werden“, berichtet das Team. Auch bei anderen Arten von Familienkonflikten, z.B. Erbauseinandersetzungen, Konflikte zwischen Eltern und Jugendlichen usw., bietet es Familien-Mediationen an.

Logo: pro familia

Weitere Informationen und Terminvereinbarung:
pro familia Husum – Mediationsteam:
Tel. 0 48 41 – 36 71, Fax 048 41 – 80 01 18
husum@profamilia.de
www.profamilia-sh.de

PM: Pro familia