Indie-Punk im Speicher Husum: Angelika Express

Datum der Veranstaltung: 16. Februar 2018 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Indie-Punk im Speicher Husum: Angelika Express
5 (100%) 1 vote

Foto: Presse Angelika Express(CIS-intern) – Am 17.11. erschien “Letzte Kraft voraus“, das neue, kämpferische Album der legendären Kölner Indie-Punks. Fast ein Comeback: die Band, die sich ein Jahrzehnt selbst managte, wurde vom arrivierten Label „Unter Schafen“ gesignt, wo man begeistert die hitverdächtigen Album-Demos aufgespürt hatte.

Foto: Presse Angelika Express

Bei aller Gassenhauerigkeit gingen die Angelikas im Katastrophenjahr 2017 ungewohnt ernste Wege, weg vom Hedonismus-Kult früher Jahre, hin zu soziopolitischer Dringlichkeit. Viele Texte drehen sich ums (Über-)Leben in einer marktkonformen Welt und die Kapriolen, die der Einzelne in der Konkurrenzgesellschaft schlagen muss. Und dem grassierenden Nationalismus-Schwachsinn schleudern die Angelikas mit “Geboren in der BRD” eine unwiderstehliche Antihymne entgegen.
Präsentiert von: Musikblog, Schall Magazine, Pretty in Noise



Fr, 16.02. 20:30 Uhr
Speicher Husum

Eintritt: VVK 11 € / AK 13 € // unbestuhlt