Im Klettergarten Filu in Leck beginnt die Saison

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Im Klettergarten Filu in Leck beginnt die Saison 5.00/5 (100.00%) 1 vote

Ostern-2015(CIS-intern) – Der Klettergarten Filu – für Menschen mit und ohne Handicap – in Leck eröffnet am 05 April (Ostersonntag) ab 14.00 Uhr die Saison 2015 mit einer besonderen Kletteraktion, bei der alle Besucher (Mindestalter 8 Jahre und Mindestgröße 140 cm) zu verminderten Preisen klettern können. Zusätzlich haben Interessierte die Möglichkeit, sich an einem Info-Stand über Filu-Teamschulungen zu informieren und auf unserer Teamwippe gleich auszuprobieren, was eine Schulung beinhaltet. Der Activity-Parcours und der Team-Parcours mit den neuen Elementen sind startklar, um unsere kletterfreudigen Besucher zu begeistern.

Als einziger Klettergarten im norddeutschen Raum bieten wir Menschen mit Handicap die Möglichkeit sich im Hochseilbereich an verschiedenen Kletter-Elementen zu erproben. Neben dem besonderen Erlebnis stellt dies ein entscheidender Zugewinn an Freizeit- und Erlebnisqualität dar. Unsere Mitarbeiter sind in den Themen Sicherung und Betreuung speziell auf die erweiterten Bedürfnisse von Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen geschult worden.

Seit Eröffnung bietet der Klettergarten Filu neben dem freien Klettern auch konzeptionierte Teamschulungen an. Firmen, Behörden, Bildungseinrichtungen und Vereine können aus verschiedenen Programmen passend zu ihren Bedürfnissen eine individuelle Schulung wählen. Die Schulungen werden von unseren erfahrenen Trainern geleitet und können gezielt zur Stärkung der Teamfähigkeit, zur Förderung der Eigenverantwortung und Leistungsfähigkeit und nicht zuletzt auch zur Deeskalation eingesetzt werden.