Hans Scheibner kommt in den Husumer Speicher

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Auf ein Neues! – das ist bei Scheibner beides: ein hoffnungsvoller und ein schier verzweifelter Ausruf! Auf ein neues Jahr mit neuem politischen Schwachsinn! Ach ja, man darf gespannt sein auf alle neuen falschen Versprechungen!

Aber 2013 wird ja alles anders: eine neue Regierung tritt an ohne Angela Merkel. Oder vielleicht auch doch nicht. Die Mutti bleibt und heiratet diesmal einen anderen der drei SPD-Helden – oder doch wieder Steinmeier? Kommt die alte Frau Müntefering wieder aus der Babypause? Wechselt Phipsi Rösler vom Kabinett endgültig ganz ins Kabarett über? Und was wird aus dem Euro?

Müssen wir alle unsere Goldketten, goldenen Armbanduhren und goldenen Klosettbrillen beim Finanzamt abgeben, um Europa zu retten? Jawohl: Rechtzeitig zum Neuen Jahr, zum Wahljahr, schärft uns der Kabarettist wieder ein: Könnte der Wähler mit seiner Wahl wirklich etwas ändern, hätte man ihm die Wahl schon lange wieder abgenommen…

Auf ein Neues! – das heißt bei Scheibner aber auch: Auf ein neues befreiendes Lachen und Schmunzeln über uns selbst und all die Absurditäten, die wir überstanden haben und die uns wieder erwarten.

Freitag 11. Januar 2013 20 Uhr
Speicher Husum
VVK 17 Euro / AK 20 Euro