Großes Neujahrskonzert mit der KlassikPhilharmonie Hamburg im NCC Husum

Datum der Veranstaltung: 1. Januar 2015 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Großes Neujahrskonzert mit der KlassikPhilharmonie Hamburg im NCC Husum
5 (100%) 1 vote

philhar(CIS-intern) – Bereits zum dritten Mal in Folge ist die KlassikPhilharmonie Hamburg unter Dirigent Robert Stehli zu Gast im NCC, um das Neujahrskonzert zu spielen. Solistin ist Marret Winger, Sopran. Die KlassikPhilharmonie Hamburg wurde 1978 durch den bekannten Dirigenten Robert Stehli gegründet. Seit Jahren zählt das Orchester zur Elite deutscher Ensembles. Es besticht durch technische Brillanz, musikantische Einsatzfreude und durch seine Ausstrahlung auf der Bühne.

Programm

Dirigent: Robert Stehli
Solistin: Marret Winger, Sopran

Rossini Ouvertüre zu „Die seidene Leiter“
Weber Der Freischütz: Arie des Ännchen
Tschaikowsky Romeo und Julia
Bizet Carmen: Arie der Micaela
Johann Strauß Wiener Blut, Walzer

Pause

Johann Strauß Ouvertüre zu „Eine Nacht in Venedig“
Millöcker Die Dubarry: „Ich schenk mein Herz“
Waldteufel Die Schlittschuhläufer, Walzer
Rodriguez La Cumparsita, Tango
Bernstein Westside Story: “I feel pretty”
Offenbach Ouvertüre zu “Orpheus in der Unterwelt”

Donnerstag, 01.01.2015, 18.00 Uhr
NCC Husum

Vorverkauf: Liesegang, Reisebüro Biehl, eventim


KlassikPhilharmonie


Foto: Presse KlassikPhilharmonie Hamburg