Fotos vom Auftritt US-Grammy Gitarristen Larry Mitchell in Almdorf

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Fotos vom Auftritt US-Grammy Gitarristen Larry Mitchell in Almdorf
5 (100%) 1 vote

Foto: Mario De Mattia(CIS-intern) – Haben das viele Nordfriesen nicht ernst genommen? Jedenfalls kamen leider zu wenig Besucher am Sonntag d. 10. Juni 2018 ins Dörpshus Almdorf. Kein geringerer als der Top-Gitarrist Larry Mitchell gastierte nach einem Konzert in Hamburg nun auch im nordfriesischen Almdorf. Und das war kein Kaffeeklatsch-Konzert, sondern Gitarrenmusik von höchster Qualität.

Und zum Abschluss gaben dann, so etwas habe ich bisher noch nicht erlebt, der anwesende Konzertfotograf und Larry Mitchell einen Song gemeinsam zum Besten. Klasse gemacht. Die Besucher, die nicht da waren, haben echt was versäumt.

Larry Mitchell hat mit seinen Gitarrenkünsten namhafte Künstler wie Tracy Chapman, Billy Squier, Ric Ocasek und Miguel Bosé auf der ganzen Welt begleitet. In seinen Originalkompositionen webt Larry geschickt Gitarrentexturen, die seine Virtuosität als Solokünstler und Ensemble-Spieler zeigen.

Als Künstler veröffentlichte er 8 Solo-Schallplatten und gewann einen San Diego Music Award für den besten Pop-Jazz-Künstler.

Neben einem Mexico Music Award, gewann er einen Grammy Award für Produktion, Technik und Aufführung von “Totemic Flute Chants” des Künstlers Johnny Whitehorse, besser bekannt als Robert Mirabal von Taos Pueblo.

Fotos: (leider teilweise etwas unscharf) Mario De Mattia