Fotogalerie vom leider recht kühlen Frühlingserwachen in Niebüll

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Fotogalerie vom leider recht kühlen Frühlingserwachen in Niebüll
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Am 17. März 2013 wurde der erste Verkaufsoffene Sonntag des neuen Jahres veranstaltet. Frühlingserwachen hieß das Motto, allerdings hatte sich Petrus nicht an diese Parole gehalten. Das kalte Wetter erinnerte leider eher an ein Wintererwachen. Schnee lag auch schon wieder in der Luft. Trotzdem ließen sich einige tausend Besucher nicht von einem Besuch in Niebüll abhalten. Der HGV und die Kaufleute hatten die Stadt schön dekoriert, in den Geschäften gab es verschiedene Aktionen und am vollsten war es wohl in der (warmen) VR-Bank, die ihren Neubau mit einem Tag der offenen Tür und allerlei Attraktionen feierten.
Die Niebüller Blumenkinder verteilten Blumen an die Gäste der Stadt, das Kinderkarussel war gut besucht und auch nicht zu schnell, die Kleinen konnten den Fahrtwind also aushalten.

Umlagert waren die Stände, die, was auch immer, Heißes verkauften. So wurden sicherlich Bratwurst und heißer Kaffee oder Kakao die Renner am Verkaufsoffenen Sonntag in Niebüll.
Recht kühl sind aber dank der Wetterlage auch unsere Fotos, auch wenn wir einige ein wenig farbenfoher „gemacht“ haben. Frühling sieht anders aus.

Und hier geht es zur Fotogalerie Frühlingserwachen in Niebüll 2013

Foto: Mario De Mattia

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!