Fotogalerie vom Krokusblütenfest und Verkaufsoffenem Sonntag in Husum 2013

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Fotogalerie vom Krokusblütenfest und Verkaufsoffenem Sonntag in Husum 2013
1 (20%) 1 vote

(CIS-intern) – Uff! Die Stadt Husum war voll! Kaum ein Parkplatz zu bekommen. Kein Wunder, ein wenig kam auch die Sonne noch hervor, es blieb trocken und so wollten alle das Krokuswunder im Husumer Schloßpark bewundern. Wurde es doch extra wegen dem Schnee-März um zwei Wochen verschoben, das Husumer Krokusblütenfest. Und Verkaufsoffener Sonntag war auch noch. Und Flohmarkt in der Husumer Messehalle. Und auch im Gewerbegebiet Ost waren natürlich die Shops und Märkte geöffnet. Und so schätzen wir mal auf Basis der Menschenmassen, die sich die paar Husumer Quadratkilometer an diesem Wochenende teilen müssen, es waren mindestens…

Moment mal! Teilweise ca. 6 Gäste auf einen Quadratmeter x 25 Km² durch bebaute Husumer Fläche, also sagen wir mal 25 % begehbare Flächen geteilt, macht gut 50.000 Besucher, die Husum besucht haben. Bin ja mal gespannt, welche Zahl morgen in der täglichen Tageszeitung steht 😉

Jedenfalls waren es reichlich Besucher, die die Krokusblütenstadt Husum besuchten. Nur leider war es in diesem Jahr, weil es ja immer noch sehr kühl war und die Krokusse einfach keine Lust haben, in Massen zu blühen, eher ein „Sehr-wenig-Krokusblüten-zu-sehen-Fest„. Aber dafür waren dann die Geschäfte in der City, der Marktplatz und der Kunsthandwerkermarkt im Schloßhof richtig gut besucht. Und heiße Bratwürste und Kaffee waren die Renner. Ein kühles Bier blieb an diesem Wochenende eher mal stehen.

Unsere Fotogalerie Krokusblütenfest und Verkaufsoffener Sonntag in Husum 2013

Fotos: Mario De Mattia

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!