Erst feste Kontakte knüpfen und dann Feste feiern – HUSUM WindEnergy 2012

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Am 18. September 2012 öffnen sich die „Pforten“ zur HUSUM WindEnergy Husum 2012. Das heißt nicht nur, das weit über 30.000 Besucher aus dem In- und Ausland nach Husum kommen, das sind auch tausende Mitarbeiter, die rund um und auf der Messe zu tun haben. Und die haben auch mal Feierabend. Und dann geht es richtig rund in Husum. Und auch Husums und Nordfrieslands Einwohner könne gemeinsam mit den Gästen u.a. auch hier und dort ein Fass aufmachen.

Foto: Andreas Birresborn – HUSUM WindEnergy / Messe Husum & Congress

Folgende Veranstaltungen finden in Husum statt:
Auf dem Programm stehen z.B. die 1. HUSUM WindEnergy Golf Trophy, der Rathaus-Empfang für Aussteller, ein großes Feuerwerk am Eröffnungstag, ein öffentlicher Nachtwächter-Rundgang durchs abendliche Husum, das Windmasters-Dinner, natürlich die Windwanderer-Festival oder eine Strandkorb-Party.

Das legendäre „Windwanderer-Festival“, eine große Party rund um den alten Hafen mit Live-Musik in verschiedenen Locations, findet am Freitag, den 21. September ab 21.00 Uhr statt. Hier feiern Aussteller, Messebesucher und Einheimische gemeinsam. Tanzen Sie in sechs Locations die Nacht durch und lassen Sie sich von den unterschiedlichen Musikstilen der Bands begeistern:

Das Begleitprogramm zur HUSUM WindEnergy erfreut sich großer Popularität und hat mittlerweile Tradition. Die Veranstaltungen begünstigen das Netzwerken und Kennenlernen in informeller Atmosphäre. Das Angebot reicht von exklusiven Events auf dem Messegelände bis hin zum öffentlichen Windwanderer-Festival, das in der ganzen Stadt stattfindet.

Viele weitere Informationen zum Programm der HUSUM WindEnergy gibt es hier auf der Touristikseite der Stadt Husum.

TSMH Newsletter