Die Husumer Krabbentage 2013 mit verkaufsoffenem Sonntag

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Die Husumer Krabbentage 2013 mit verkaufsoffenem Sonntag
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Mein Gott, geht das Jahr schnell vorbei. Bevor demnächst die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet wird, leuchten am Hafen der Stadt Husum noch einmal die kleinen Nordseewürmchen auf, die Husumer Krabbentage finden statt. Inkl. verkaufsoffenem Sonntag und zwar vom 19. – 20. Oktober 2013. Und natürlich wird zu den Krabbentagen auch wieder ein, oftmals auch maritimes, Programm geboten.

Fangfrische Krabben erhalten Sie direkt von Bord der Husumer Krabbenkutter an der Hafenkante. Köche aus der Husumer Bucht bereiten das Granat – wie die Krabben auch genannt werden – vor Ihren Augen zu. Für den kulinarischen Genuss sorgen außerdem die ansässigen gastronmischen Betrieb der Stadt Husum.

Zur Eröffnung stimmen am Samstag, 19. Oktober 2013 der Husumer Shantychor auf das kulinarisch-maritime Wochenende und das Eröffnungs-Krabbenpulen ein. Anschließend können Gäste Bürgermeister Uwe Schmitz und Küchenmeister Steffen Rehfeldt beim Kochen zusehen: Auf der Showbühne wird das Krabbengericht „Watt ne Krabbe“ zubereitet.

Foto: Mario De Mattia

Natürlich dürfen die Husumer Krabbenwaffeln bei den Husumer Krabbentagen nicht fehlen, die für einen guten Zweck verkauft werden – mit Unterstützung der Husumer Krokusblütenkönigin Kira. Der Spendenscheck mit den Verkaufserlösen wird beim Finalkochen am Sonntag übergeben.

Neu in diesem Jahr ist die „Erste Husumer Krabbenpul-Meisterschaft“!
Seien Sie dabei, wenn die fingerfertigsten Krabbenpulerinnen und Krabbenpuler gegeneinander antreten. Für gute Unterhaltung sorgt auch das große Krabbenquiz „Danke Krabbe“ an beiden Tagen.

Und am Sonntag 20. Oktober 2013 von 12 bis 17 Uhr können dann alle Gäste der Stadt auch in den Geschäften stöbern und am besten auch was kaufen. Das freut dann auch den Handel. Ein Kunsthandwerkermarkt auf dem Marktplatz vor der Kirche rund um den Tinebrunnen mit schönem Hand- und Selbstgemachtem rundet das Husumer Krabbentage Programm dann ab.

Und wer möchte, kann dann auch noch statt kleiner Krabbben kleine und große Traktoren bei der Modelltraktorenausstellung TRAKTORADO in der Husumer Messehalle bewundern.

Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags ist die Tourist Information Husum, Norderstr. 15, auch am Sonntag, 20. Oktober von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Fotos der Husumer Krabbentage 2009

Quelle: Husum Tourist Information

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!