Bredstedt erwacht! 1. Bredstedter OpenAir-Sommer – Programm

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Wenn man so durch Bredstedt wandelt, besonders am Wochenende oder auch am frühen und erst recht am späteren Abend, merkt man, das Bredstedt auch nicht gerade zu den auftrebenden Kleinstädten gehört. Leerstände noch und nöcher und nach Feierabend kaum Menschen auf den Straßen. Tote Hose, wie man so schön sagt.

Lobenswert ist da die Initiative des Marktbüros und deren Mitwirkenden, nun den ganzen Sommer über endlich einmal ein wenig mehr Trubel zu machen. Und das eben nicht nur zu den Bredstedter Markttagen.
Ab 19. Juli 2012 heißt das Motto nämlich „Ein Sommer voller Musik, Spiel & Spaß“ beim 1. Bredstedter OpenAir-Sommer, der vom 19. Juli – 26. August dauern wird. Insgesamt 11 Veranstaltungen sind in diesem zeitraum bisher geplant.

An insgesamt 11 Veranstaltungstagen hat das Marktbüro Torsten Humfeldt, in Kooperation mit verschiedenen Partnern, ein buntes Programm zusammengestellt. Alle Aktionen finden Eintrittsfrei – umsonst & draussen – auf dem Fiede-Kay-Platz, mitten im Zentrum der Stadt Bredstedt, statt.

Das vielfältige Programm bietet für fast jeden etwas: Am 19. und 20. Juli startet der Sommer mit einem bunten Aktionsprogramm des Bredstedter Jugendzentrums unter dem Titel „Spiel & Spaß für Kids“ und am Samstag, den 21. Juli folgt dann noch ein Kinder-Flohmarkt.

Weiter geht es dann am Freitag, 27. Juli mit akustischer Live-Musik von „Merlot“, „little green“ und „Watt’n’Schlach“.

Der Samstag (28. Juli) beginnt dann mit dem Start der 24. Veteranenorientierungsfahrt „Rund um den Stollberg“, weiter geht’s es um 16 Uhr mit einem Abend-Flohmarkt auf dem Marktplatz. Und Abends gibt es dann Live Musik mit dem Acoustic-Duo „Lukas & Helge“, sowie der Bredstedter Cover-Rock-Band „Dukes of Dyke“.

Zum gemütlichen Musik-Frühschoppen am Sonntagmorgen (29. Juli) stehen dann Les Trois auf der Bühne.

Weiter geht es dann am 10. August mit „Thomas Lötzsch“. Der Autor und Sänger dürfte vielen als Frontmann der Rockband „Illegal 2001“ bekannt sein. Er wird heute sein aktuelles Buch “Punks op de Deel“ vorstellen. Aber natürlich hat er auch seine Gitarre mit dabei. Außerdem gibt es noch Live-Musik von „Melted Ego“ und „Crazy Horst“. Es wird also ein bunter Abend.

Bredstedt große Schlagersause steht dann am Samstag, den 11. August auf dem Plan. Live auf der Bühne an diesem Abend der legendäre „Mendocino Express“ mit ihrem Bandleader „Cappy Calzone“. Außerdem wird DJ „Buzz-T“ am Plattenteller richtig einheizen.

Für den Musik-Frühschoppen am folgenden Sonntagmorgen konnte das „1. Husumer Ukulele Orchester“ gewonnen werden.

Am 25. und 26. August macht dann in diesem Jahr erstmals das „Siedler von Catan Spiele-Mobil“ in Bredstedt halt, ein umgebauter amerikanischer Schulbus vollgestopft mit ein riesigen Auswahl an Brett- und Gesellschaftsspielen zum ausprobieren. Außerdem findet am Sonntag ein großer Flohmarkt auf dem Marktplatz statt.

Immer aktuelle Infos unter www.facebook.com/marktbuero

Das Programm des 1. Bredstedter OpenAir-Sommer 2012
Stand 6.6.12 (Änderungen vorbehalten)

Donnerstag, 19. Juli 2012
11 – 16 Uhr Spiel & Spaß für Kids

(in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Bredstedt und dem Förderverein Jugendzentrum Bredstedt e.V.)

Freitag, 20. Juli 2012
11 – 16 Uhr Spiel & Spaß für Kids

(in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Bredstedt und dem Förderverein Jugendzentrum Bredstedt e.V.)
Das Jugendzentrum Bredstedt hat ein buntes Spiel & Spaß-Programm für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt.
U.a. Hüpfburg, Pedalos, Schminken, Sommerski, Riesenmikado, Kreativecke, Torwandschießen, alkoholfreie Cocktailbar …

Samstag, 21. Juli 2012
11 – 16 Uhr Kinder-Flohmarkt
Der Flohmarkt nur für Kinder und Jugendliche!
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Standplatzvergabe und Aufbau ab 10 Uhr!

Die alkoholfreie Cocktailbar des Bredstedter Jugendzentrums ist heute auch wieder da!

Freitag, 27. Juli 2012
ab 17.30 Uhr Live-Musik mit:
Merlot (acoustic music)
Das Akustik-Trio „Merlot“ präsentiert sein aktuelles Programm aus Balladen, rock- und blues-orientierten Titeln sowie tanzbaren Popsongs. In ihren abwechslungsreichen Liedern, die kompositorisch über gängiges Songwriting hinausgehen, erzählen die drei Musiker augenzwinkernd von Alltagsgeschichten und skurrilen Ereignisse, die aufhorchen lassen.

little green (Folk-Pop)
Die Band „little green“ hat in 2010 ihre erste CD veröffentlicht „thanx“, darauf sind sowohl gecoverte Folk und Popsongs zu hören (Joni Mitchell, Rufus Wainwright etc.) wie auch eigene Songs. Ihre Konzerte zeichnen sich durch den mehrstimmigen Gesang und den eher akustisch orientierten Sound aus.
Also was für die Ohren und fürs Herz.

Watt’n’Schlach (Ein Didgeridoo trifft auf afrikanische Rhythmen)
… ein Didgeridoo trifft auf afrikanische Rhythmen.
Traditionelle afrikanische Rhythmen der Malinke, gespielt von bis zu 5 Djembes, einer Kenkeni, einer Sangban und einer Dundun (Basstrommeln). Das Besondere ist aber der Einsatz von verschiedenen Didgeridoo‘s, die sich wunderbar mit den Rhythmen ergänzen
(in Zusammenarbeit mit der Rockinitiative Nordfriesland e.V.)

Samstag, 28. Juli 2012
ab 10 Uhr “Rund um den Stollberg”
Start der 24. Veteranenorientierungsfahrt (Veranstalter: MC Rund um den Stollberg)
16 – 22 Uhr Abend-Flohmarkt auf dem Marktplatz
Der beliebte Flohmarkt auf dem Marktplatz zu einer etwas ungewöhnlichen Flohmarktzeit!

ab 17.30 Uhr Live-Musik mit:
Dukes of Dyke (Cover-Rock)
… spielen fetzigen Cover-Rock aus vier Jahrzehnten. Unter anderem Deep Purple, Jimi Hendrix, Billy Idol, Green Day, BAP, Red Hot Chili Peppers, White Stripes, Bloodhound Gang, 3 Doors Down, Judas Priest und Rammstein werden von den Dukes interpretiert. Bekannte Rockklassiker in einer energiegeladenen Show die jeden mitreißen wird.

Lukas & Helge (Acoustic-Duo)
… das acoustic-Duo aus dem Norden Deutschlands.
Seit einigen Jahren bereisen „Lukas & Helge“ schon die kleinen und großen Bühnen des Landes. Und auch der TV-Sender RTL wurde schon auf die beiden aufmerksam und widmete ihnen eine Reportage. Das aktuelle Album „The Diary“ erschien 2011.

Sonntag, 29. Juli 2012
Ab 10.30 Uhr Musik-Frühschoppen
mit Les Trois (Salonmusik)
… getrieben vom Durst nach Leben und Abenteuer zeigen die drei jungen Männer nicht nur wie man gut aussieht. Ihre Musik ist schwungvoll, generationsübergreifend und erfrischt durch einen Hauch französischen Flairs.
Salonmusik – Ohrwürmer – Jazzstandards

Freitag, 10. August 2012
ab 17.30 Uhr
Thomas Lötzsch („Punks op de Deel“ – Buchvorstellung mit Musik)
… liest, erzählt und macht Musik.
Vor kurzem veröffentlichte der Sänger der Rockband „Illegal 2001″ sein erstes Buch „Punks op de Deel“. Dieses wird er heute auch in Bredstedt vorstellen. Außerdem darf man ein paar spannende Geschichten aus dem Leben des Musikers und Autors erwarten und natürlich wird er auch noch den ein oder anderen Song unplugged präsentieren.

Live-Musik mit:
Melted Ego (Rock)
Eingängige und sehr eigenwillige Rocksongs, die lange im Ohr bleiben, ohne dabei dem Mainstream zu verfallen. Markante Riffs, treibende Beats, schwere Gitarren und ein Sänger mit garantiertem Wiedererkennungswert machen Melted Ego zu einer unverwechselbaren Band, die genau für diejenigen etwas zu bieten hat, die auf schweren melodiösen Rock stehen

Crazy Horst (Straßenmusik für die Bühne)
… treffen sich zwei Straßenmusiker auf Amrum. Der eine hat gerade seine Leere beendet, der andere eine große Zukunft hinter sich (Insterburg & Co). Sacht der eine: „Na?!“, sacht der andere: „Jau.“ Und Crazy Horst war geboren. Im Gepäck haben sie neben ihren Stimmen und akustischen Instrumenten ein ausgesucht feines, deutschsprachiges Liedgut.
(in Zusammenarbeit mit der Rockinitiative Nordfriesland e.V.)

Samstag, 11. August 2012
ab 17.30 Uhr Bredstedt’s große Schlagersause mit:
Cappy Calzone & der Mendocino Express
Cappy Calzone tourt seit Jahren mit seinem Mendocino Express durch die bunte Republik und feierte bereits mit tausenden Schlagerverrückten, u.a. im legendären Schmidt Theater in Hamburg auf der Reeperbahn. Im vergangenen Jahr stand die Band in Bremen beim Vegesacker Hafenfest vor über 6000 begeisterten Schlagerfans gemeinsam mit Klaus und Klaus auf der Showbühne. Ein Konzert voller Erinnerungen, eine Show gespickt mit wohligen Gefühlen, ein Feuerwerk mit den Liedern aus einer Zeit, in der das Fernsehen noch Unterhaltung für die ganze Familie war!

Hans Rosenthal sprang bei Dalli Dalli bis an die Studiodecke, Hans Joachim Kulenkampff lud ein zu „Einer wird gewinnen“ und Dieter Thomas Heck präsentierte die ganz großen Stars dieser Zeit: Udo Jürgens, Michael Holm, Jürgen Drews, Rex Gildo oder Howard Carpendale. Cappy Calzone & der

Mendocino Express spielen – nein – sie zelebrieren die deutschen Schlager aus den 70´er Jahren auf´s Neue: Ein Bett im Kornfeld; Heute so morgen so …

DJ BUZZ-T

Sonntag, 12. August 2012

Ab 10.30 Uhr Musik-Frühschoppen
mit dem 1. Husumer Ukulele-Orchester (Pop, Folk, Jazz)

Seit über 2 Jahren ist das 1. Husumer Ukulele-Orchester „on the road“. 5 Ukulelen und 5 Stimmen machen Musik zum Träumen, zum Nachdenken, zum Wohlfühlen, zum Mitsingen und zum Abhotten. Sopran-, Konzert-und Tenor-Ukulele, Bass und Guitalele gehören zu den eingesetzten Instrumenten.

Samstag, 25. August 2012
12 – 18 Uhr Siedler von Catan Spiele-Mobil
(in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Jugendzentrum Bredstedt e.V.)

Sonntag, 26. August 2012
8 – 16 Uhr Flohmarkt auf dem Marktplatz

10 – 16 Uhr Siedler von Catan Spiele-Mobil
(in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Jugendzentrum Bredstedt e.V.)
Das Siedler von Catan Spiele-Mobil ist ein umgebauter amerikanischer Schulbus, der bis unters Dach mit Brettspielen gefüllt ist. Namensgeber ist das legendäre Spiel des Jahres 1995 „Die Siedler von Catan“. Es befinden sich Spiele fast aller deutschen Verlage an Bord.
Wo das Catan-Mobil auftaucht, können Kinder, Jugendliche und Erwachsene nach Herzenslust spielen.

Damit das lästige Regelstudium entfällt, stehen den Besuchern erfahreneSpiele-Erklärer mit Rat und Tat zur Seite.

www.marktbuero.de

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.nordfriesland-online.de – Nordfriesland-online Blog – Vielen Dank!