BPOL-FL: Motorsäge, Parfum und Spirituosen bei Rumänen sichergestellt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
BPOL-FL: Motorsäge, Parfum und Spirituosen bei Rumänen sichergestellt
Bewerte diesen Beitrag

polizeinf
Handewitt/FL (ots) –

Gestern Abend gegen 22.00 Uhr wurde auf der Autobahn ein aus Dänemark kommender BMW mit rumänischen Kennzeichen auf dem Parkplatz Handewitter Forst kontrolliert.

Der Fahrer, ein 23-jähriger Rumäne, hatte diverse neue originalverpackte Parfums (siehe Bild) , Spirituosen, eine Motorsäge sowie elektronische Geräte im Fahrzeug.

Kaufbelege konnte der Rumäne nicht vorlegen. Auf Befragen nach der Herkunft der Neuware, konnte der Mann keine plausible Erklärung abgeben. Die Gegenstände wurden sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg Valentinerallee 2a 24941 Flensburg Pressesprecher Hanspeter Schwartz Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178 Fax: 0461/ 31 32 – 107 E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_kueste

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.