Berufe live erleben auf der zweiten Sylter Lehrstellenrallye

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Berufe live erleben auf der zweiten Sylter Lehrstellenrallye
Bewerte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr geht die IHK-Lehrstellenrallye auf Sylt in die zweite Runde. Organisatoren sind auch in diesem Jahr wieder die IHK Flensburg und der Verein Sylter Unternehmer e.V.

26 Betriebe öffnen auf der Nordseeinsel am 2. März 2013 von 10 bis 14 Uhr ihre Türen für die Azubis von morgen. Im Rahmen der Lehrstellenrallye können sich die Jugendlichen über zahlreiche Ausbildungsberufe aus dem technischen, kaufmännischen, gastronomischen oder auch handwerklichen Bereich informieren. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen oder erste Ideen für die Berufswahl mitzunehmen.

Während der gesamten Rallye beantworten neben Ausbildern und Auszubildenden auch Fachberater der IHK Flensburg, der Agentur für Arbeit, der Kreishandwerkerschaft Nordfriesland Nord sowie ein Expertenteam aus der Wirtschaft Fragen rund um das Thema Ausbildung. Zudem wird ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check angeboten.

Dier Lehrstellenrallye wird mit einer zentralen Abschlussveranstaltung ab 14:30 Uhr in der Beruflichen Schule des Kreises Nordfriesland, St. Nicolai-Straße 6, 25980 Westerland beendet. Wer dabei ist und sich vorher über mindestens vier Ausbildungsberufe informiert hat, kann seine persönliche Stempelkarte ab 14:15 Uhr in der Berufsschule abgeben und hat die Chance, attraktive Preise zu gewinnen. Der Hauptgewinn ist ein hochwertiges Apple iPad inklusive eines zweijährigen e-Paper-Abos gesponsert vom sh:z.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu teilnehmenden Unternehmen
erhalten Sie auf www.sylter-unternehmer.de oder auf www.ihk-lehrstellenrallye.de.

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit der Nordfriesland-Online Magazine. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Nordfriesland!